Gebet unmittelbar vor dem Tod

Mache dich auf den Weg, Schwester/Bruder in Christus,
im Namen Gottes, des allmächtigen Vaters,
der dich erschaffen hat;
im Namen Jesu Christi, des Sohnes des lebendigen Gottes,
der für dich gelitten hat;
im Namen des Heiligen Geistes,
der über dich ausgegossen worden ist.

Heute noch sei dir im Frieden deine Stätte bereitet,
deine Wohnung bei Gott im heiligen Zion,
mit der seligen Jungfrau und Gottesmutter Maria,
mit dem heiligen Josef,
mit … (Namenspatron)
und mit allen Engeln und Heiligen Gottes.

(GL Nr. 608,3)

Gebet unmittelbar nach dem Tod

Kommt herzu, ihr Heiligen Gottes,,
eilt ihr/ihm entgegen, ihr Engel des Herrn. 
Nehmt auf ihre/seine Seele 
und führt sie hin vor das Antlitz des Allerhöchsten. 
Christus nehme dich auf, der dich berufen hat, 
und in das Himmelreich sollen Engel dich geleiten. 
Nehmet ihre/seine Seele 
und führt sie hin vor das Antlitz des Allerhöchsten. 
Herr, gib ihr/ihm die ewige Ruhe, 
und das ewige Licht leuchte ihr/ihm. 
Nehmet ihre/seine Seele 
und führt sie hin vor das Antlitz des Allerhöchsten. 
Lasset uns beten: 
Herr, unser Gott, 
wir empfehlen dir unsere/n Schwester/Bruder N: ____ . 
In den Augen der Welt ist sie/er tot. 
Lass sie/ihn leben bei dir. 
Und was sie/er aus menschlicher Schwäche gefehlt hat, 
das tilge du in deinem Erbarmen. 
Durch Christus, unseren Herrn. 
A: Amen. 

(GL Nr. 608,4)